Thomas Janisch, Heilpraktiker für Psychotherapie & Coach

Thomas Janisch

Heilpraktiker für Psychotherapie

Praxis für Psychotherapie & Coaching

Eppishofer Str. 18  |  86450 Altenmünster

08295 9590119  |  

Kontakt:Gestaltung © Thomas JanischImpressum  |Datenschutz

 

Anfahrtskizze Altenmünster.png

Geboren: ein Fossil aus dem letzten Jahrtausend

Der Plan war: Nach der Schule eine Ausbildung zum In­dus­triekaufmann bei Mercedes-Benz absolvieren und danach dort Karriere machen. Na ja, Pläne halt. Das mit der Ausbil­dung hat zwar funktioniert. Aber dann kam’s eben doch ganz anders.

Während der Lehre war ich leidenschaftlicher Jugend- und Auszubildendenvertreter (JAV) und in der IG Metall enga­giert. In den Abteilungen, die ich als Lehrling hätte durchlau­fen sollen, wurde ich nicht ganz so oft angetrof­fen, wie ich hätte sollen. Parallel dazu brachte ich mich auch in meiner Freizeit ehrenamtlich in der Jugendar­beit ein. So entdeckte ich allmählich meine sozialen Interessen und Fähigkeiten und mein Interesse für (Jugend-)Bildungsarbeit.

Nach dem Zivildienst in einer Schule für körperlich beein­trächtigte Kinder studierte ich Politikwissenschaft, Psycho­logie, Soziologie und Erwachsenenbildung.

In dieser Zeit begann ich als freiberuflicher Dozent in der beruflichen Bildung zu arbeiten - zunächst für kauf­männische Berufe. Zu irgendwas sollte meine Lehre dann doch hilfreich sein. Bis heute bin ich nun seit über 25 Jahren immer noch als Coach und Lehrer für ver­schiedene Bildungsträger tätig. Hier zählen mittlerweile Themen aus dem Bereich „soziale Kompetenzen“ (social skills), Bewerbungstrainings und Einzelcoachings zu meinen Schwerpunkten.

Im Laufe der Jahre entdeckte ich v. a. durch die Bil­dungs­arbeit auch immer mehr meine Freude daran und mein Talent, andere Menschen persönlich unterstützen zu können und ihnen „Lebenshilfe“ zu bieten. So war der Schritt zur Selbstständigkeit nicht mehr groß. Vor über 20 Jahren be­schloss ich zunächst als Coach zu arbeiten, schloss mehr­jährige Ausbildungen zum Gestalt­therapeuten und zum Therapeut für systemische Aufstel­lungsarbeit ab und absol­vierte die staatliche Prüfung zum Heilprak­tiker für Psycho­therapie. So zählen Psycho­therapie und Coaching heute zu meinen Aufgabenbe­reichen, daneben auch noch Einsätze in der beruflichen Bildung.

Dabei wurde insbesondere die Gestalttherapie für mich eine Art geistige Heimat. Ihre Grundhaltung ist gekenn­zeichnet durch Wohlwollen, durch liebevollen Umgang mit den Mit­menschen, der zwar manchmal auch for­dernd jedoch stets förderlich ist, durch die Betonung von Freiheit und Auto­nomie und durch die tiefe Überzeugung von der Fähigkeit aller Organismen zur Selbstregulation und Selbstheilung. Dies wurde für mich zum Leitmotiv und Lebensmotto. Mit dieser Haltung begegne ich meinen Auftraggebern, Klienten/innen und Schülern/innen. Und jeden Tag versuche ich, dies der Gemeinschaft der Mitmenschen und der beseelten Natur zurückzugeben.

Thomas JanischEin paar Infos über mich

Seminarleiter / Trainer

Coach

Heilpraktiker für Psychotherapie

010203„Was jemals sein wird oder war? JETZT ! - will ich die Arme weiten. Das Leben spüren ganz und gar, mit Sinnen in die Welt zu schreiten.” (aus: T. Janisch, Aufbruch, Gedicht)Thomas Janisch, Heilpraktiker für Psychotherapie & Coach

Mitglied im VFP, dem Verband freier Psychotherapeuten/
-innen und Heilpraktiker/innen für Psychotherapie
, der sich für die Unabhängigkeit der Psychotherapie und die Wahl­freiheit der Patienten/innen und Klienten/innen einsetzt.